Entwicklung der globalen Arbeitgebermarke und Umsetzungsbegleitung

2013 stand Boehringer Ingelheim (Ingelheim am Rhein, Rheinland-Pfalz) als finanzstarker und erfolgreicher Pharmakonzern vor der Herausforderung, ein international differenzierendes Arbeiterimage aufzubauen. Zur Steigerung der Arbeitergeberattraktivität entwickelten wir unter Berücksichtigung kulturspezifischer Unterschiede einen einheitlichen Arbeitgebermarkenkern für die wichtigsten Ländermärkte Deutschland, USA, China und Japan. Zudem begleiteten wir mit der kommunikativen Umsetzung einen Quantensprung zur Mitarbeitergewinnung.

Wir steigern den Erfolg Ihrer Marke. Kontaktieren Sie uns.