Herausforderung

WEGMANN Automotive ist ein Familienunternehmen und Hidden Champion,
der unangefochtener Weltmarktführer in seinem Segment für C-Teile ist. Das Unternehmen ist getrieben von laufender Optimierung von dem, was man tut und wie man es tut. Daraus soll ein überlegener Kundennutzen entstehen. Das Management sah noch große Potentiale bei Werkstätten und dem Support von Werkstätten durch WEGMANN Automotive. Zudem wollte das Unternehmen in Werkstätten, einem wesentlichen Absatzzweig, sichtbarer werden.

Unser Auftrag war die Potentialforschung in diesem Bereich, um schlummernde Potentiale zu heben.

Lösung

Als Lösungsansatz haben wir ethnographische Analysen durchgeführt und bei diversen Werkstätten Beobachtungen vor Ort gemacht: von Abläufen der Prozesse etc. Mitarbeiter wurden dazu befragt, Zeiten für Kerntätigkeiten gestoppt und das Ganze visuell dokumentiert.

Ergebnis

Im Ergebnis wurden zahlreiche Produkt- und Prozessoptimierungen als Quick Wins realisiert. Neue Produkt- und Prozessideen wurden vorgestellt, bewertet und die vielversprechendsten davon erfolgreich implementiert. Zudem wurden die wichtigsten Touchpoints zur Stärkung der Marke innerhalb der Werkstätten identifiziert und Maßnahmen zur Optimierung entwickelt.

Wie wir WEGMANN Automotive noch strategisch begleiten durften, lesen Sie hier.


Case Studies

Wir steigern den Erfolg Ihrer Marke. Kontaktieren Sie uns.