Markenkompetenz

Die Stellung der Marke am Markt

Das modifizierte Markensteuerrad von Esch betrachtet unter anderem auch die Markenkompetenz. Die Markenkompetenz bildet den Kern der Markenidentität und erfasst zentrale Markencharakteristika, die sich auf

  • die Markenhistorie und die Zeitdauer der Marke im Markt
  • die Herkunft der Marke
  • die Rolle der Marke im Markt
  • und zentrale Markenassets

beziehen.

Die Markenkompetenz wird durch die vier Quadranten (Markennutzen, Markenattribute, Markenbild und Markentonalität) konkretisiert.


Case Studies

Wir steigern den Erfolg Ihrer Marke. Kontaktieren Sie uns.