Arbeitgebermarke

Arbeitgebermarke: Als attraktiver Arbeitgeber positionieren.

Eine Arbeitgebermarke ist die Platzierung eines Vorstellungsbildes eines Unternehmens in den Köpfen potenzieller und gegenwärtiger Mitarbeiter. Das Unternehmen positioniert sich durch Maßnahmen des Employer Branding als attraktiver Arbeitgeber und gibt mit einer Arbeitgebermarke ein einzigartiges Leistungsversprechen ab, das langfristig Bestand hat.

Arbeitgebermarken mit klarem Profil ziehen bessere Kandidaten an. So geben in einer Befragung von Stepstone im Jahre 2012 75 Prozent der Befragten an, sich eher bei einem Unternehmen mit einer guten Reputation zu bewerben. Ein Unternehmen mit schlechter Reputation schließen 88 Prozent der Befragten kategorisch aus.

Der Aufbau eines attraktiven und eigenständigen Arbeitgeberimage (Employer Branding) in den Köpfen der Arbeitnehmer zielt darauf ab, die Wirksamkeit des Personalmarketing zu steigern und das Recruiting zu erleichtern (insbesondere in Bezug auf die Mitarbeitergewinnung). Begeisterte und gut ausgebildete Mitarbeiter gehören zum Kapital eines Unternehmens und sind deren Visitenkarte, daher sind diese auch markenorientiert zu rekrutieren.

Darüber hinaus ergeben sich durch die Arbeitgebermarkenbildung positive Effekte für die Mitarbeiterbindung, da den Kandidaten bereits im Vorfeld klar ist, wofür ein Arbeitgeber steht, und diese dann prüfen können, ob sie zur Arbeitgebermarke und damit zum Unternehmen, der Unternehmenskultur, dem Mindset der aktuellen Mitarbeiter etc. passen.

Markenarchitekturen können je nach Unternehmensgröße, Branche und strategischer Ausrichtung unterschiedlich ausfallen (z.B. „House of Brands“ oder „Branded House“). Entwicklung und Aufbau einer starken Arbeitgebermarke durch Maßnahmen des Employer Branding sind daher unternehmensindividuell und in einem markenstrategischen Kontext zu betrachten. Somit wäre bei Beiersdorf zu entscheiden, ob z.B. die Unternehmensmarke oder die Marke Nivea im Zentrum stehen, beim Volkswagen Konzern hingegen, ob dies der Konzern oder eine Unternehmensmarke wie Audi ist.


Case Studies

Wir steigern den Erfolg Ihrer Marke. Kontaktieren Sie uns.